Über mich

Über mich

 

Saponeria stammt aus dem Italienischen und bedeutet so viel wie Seifenmanufaktur. Saponeria entstand gewissermaßen auch aus zwei meiner liebsten Hobbies. Die schönen Landschaften rund um den Gardasee und die Herstellung von Naturseifen in reiner Handarbeit waren für mich schon immer eine ganz persönliche Form der Entspannung. 

 

Zur Herstellung meiner eigenen Seifen und Duschbutter kam ich aber auch durch meine Hauterkrankung. Seit mittlerweile 5 Jahren leide ich an Psoriasis (Schuppenflechte) und jeder der diese Krankheit kennt, weiß wie schwer es ist die passenden Pflegeprodukte zu finden. Viele Produkte aus dem klassischen Supermarkt oder Drogeriehandel verstärken aufgrund ihrer Zusammensetzung die mitunter schmerzhaften Symptome wie Hautrötungen oder Juckreiz. Der Zusatz von Silikonen und Zusatzstoffen lässt Haut und Haare zwar zumeist glänzend und geschmeidig aussehen. Auf empfindlicher Haut führen diese aber vermehrt zu Irritationen.

 

Ein weiteres Anliegen ist seit jeher eine nachhaltige, umweltschonende Produktion und der Schutz unserer Umwelt. Nachdem ich mich etwas eingehender mit dieser Thematik beschäftigt hatte, war ich schockiert, wie viele (auch namhafte) Hersteller von Kosmetikprodukten Tierversuche im Zuge ihrer Produktion durchführen oder durchführen lassen. 

 

All diese Erfahrungen brachten mich schließlich auf die Idee meine eigenen Pflegeprodukte herzustellen.  Es dauerte nicht lange und Familie und Freundeskreis entdeckten meine Seifen für sich. Ich stellte fest, dass scheinbar nicht nur ich großen Wert auf naturbelassene Produkte lege. Aus diesem Grund wollte ich mein kleines „Geheimnis“ nicht länger für mich behalten. Vielmehr möchte ich auch Ihnen, liebe Kunden, meine handgemachten Naturseifen und Pflegeprodukte vorstellen. Lassen also auch Sie sich von meinen Produkten verwöhnen. Ich wünsche Ihnen viel Freude damit!

 

Ihre Stefanie Hein

Über mich